Erstellung von Rohrklassen & Standards

 

ICB erstellt und berechnet für Sie auf Grundlage spezifischer Anforderungen und individueller Vorgaben Rohrklassen für alle gebräuchlichen Mediengruppen und Werkstoffkategorien.

 

Aus den Eigenschaften des Arbeitsmediums und des Anwendungsfalles ergeben sich die Anforderungen an Werkstoff, Bauform und Ausführung der Rohrleitungskomponente. Dabei darf nicht übersehen werden, dass neben den technischen Anforderungen auch ökonomische Aspekte eine wesentliche Rolle spielen. Aufgrund ihrer Schlüsselfunktion in der Projektplanung und -realisierung müssen Rohrklassen vom Kunden genehmigt werden, in vielen Fällen ist zusätzlich die Prüfung durch eine benannte Stelle im Rahmen der Konformitätsbewertung nach der EG-Richtlinie 2014/68/EU (Druckgeräterichtlinie) erforderlich.

Bsp. NORM DIN 2630

error: © icb-group